Freitag, 25. Mai 2018

bitte beachten: im Juni und Juli ist die Sternwarte nur auf Anfrage von Besuchergruppen geöffnet!

E i n l a d u n g

"Der Hall vom Knall als großer Wall"

So lautet unser nächstes Vortragsthema von Dr. Thomas Hunger, IG-Mitglied,

am 11.06.2018 um 19.00 Uhr

in der Sternwarte Dresden-Gönnsdorf
 Weißiger Landstraße 6 in 01328 Dresden.

Die Entdeckung und detaillierte Vermessung der kosmischen Mikrowellenhintergrundstrahlung sind entscheidende Meilensteine in der Entwicklung unseres heutigen Weltbildes.
Im Vortrag wird diese Strahlung, die gewissermaßen das sichtbare Nachhallen des Urknalls darstellt, von ihrer Entdeckung über die Ergebnisse der modernen Satellitenmissionen bis hin zur Bedeutung für die Kosmologie diskutiert.
Stellt sie die ultimative Grenze der beobachtbaren Welt dar?
Dieser Frage soll nachgegangen werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Keine Kommentare:

Kommentar posten